WEINLAGERHALLE WIRD VINOTHEK

AUS GELAGERT

Wenn man diese Vinothek betrachtet, glaubt man kaum, dass es sich dabei um eine ehemalige Weinlagerhalle handelt. Durch die Öffnung und die großflächige Verglasung der Hallenwände entstand die räumliche Vorgabe. Ein in der Vinothek platzierter Kubus mit Verkaufstheke, Weinklimaschränken, Küche und Weinhumidor auf der Rückseite verleiht dieser Vinothek eine einzigartige Stimmung.

HIGHLIGHTS IM ÜBERBLICK

Fläche ca. 12,50 x 10,00m

Teilweiser Umbau einer Lagerhalle zu einer Vinothek

Öffnung der Hallenwände über Eck und Einbau großflächiger Glaselemente

Kubus in der Vinothek, mit Verkaufstheke, Weinklimaschränken, Küche und Weinhumidor auf der Rückseite, ca. 7,8 x 3,5m, komplett in Ast-Eiche Massivholz und Ast-Eiche Furnier, mit Flächen in schwarz matt

Kubus in Holzständerbauweise mit freitragender Überdeckung des Thekenbereiches

Tische und Verkaufsregale in Ast-Eiche Massivholz

SCHREIBEN SIE UNS. WIR SIND FÜR SIE DA.

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen